• Shop & Art space
  • Beratung & Verkauf: +49 (0) 160/94498459
  • Kunst und Naturprodukte
  • Shop & Art space
  • Beratung & Verkauf: +49 (0) 160/94498459
  • Kunst und Naturprodukte

PachaPans warme & kalte Traubenkernkissen Handmade

25,00 €
im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG, wird die Umsatzsteuer nicht berechnet, zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 9 Tag(e)

Beschreibung

PachaPans Traubenkernkissen

handmade von Charlotte Baer

Überall wo Wärme angenehm ist, kann das Traubenkern-Kissen aufgelegt werden. Die Temperatur sollte angenehm sein.

Der Bezug ist in der Maschine waschbar.

Das Traubenkernkissen bei mittlerer Stufe in der Mikrowelle für ca. 1 – 2 Minuten oder bei ca. 100 Grad für 2-4 Minuten im Backofen erwärmen.
Sollte das Kissen noch nicht warm genug sein, Verlängern Sie die Aufwärmphase in der Mikrowelle um jeweils 15 Sekunden, im Backofen um einige Minuten. Schütteln Sie das Kissen, damit die Kerne sich verteilen.

Hautfreundliches Material, auch ideal für Babys und Kleinkinder.

Wird das Traubenkernkissen bei Säuglingen oder Kleinkindern angewendet, ist unbedingt darauf zu achten, dass das Kissen nicht zu heiß ist und es zu Verletzungen durch Verbrennungen kommt.

Im Kühlschrank aufbewahrt kann das Traubenkernkissen auch zur Kühlung verwendet werden. (Anschließend das Kissen durch Wärme wieder trocknen)

Aufbewahrt wird das Traubenkernkissen an einem trocken Ort. Feuchtigkeit kann – wie bei allen Naturkissen – zu Schimmelbildung führen.

Maße: 26,5 cm * 16,5 cm

Das Traubenkernkissen nie unbeaufsichtigt aufwärmen. Legen Sie das Kissen auf das Backblech, nicht auf den Rost. Prüfen Sie vorsichtig die Temperatur des Kissens und schütteln Sie das Kissen durch, damit sich die unterschiedlich warmen Kerne mischen und es nicht zu ungewollten Verbrennungen kommt.

Das Kissen erneut erst dann erwärmen, wenn es vollständig ausgekühlt ist.

Die Traubenkerne wurden mechanisch gereinigt und in einem speziellen Verfahren getrocknet. Ohne Chemie.

Das Traubenkernkissen wird eigenverantwortlich angewendet. Die Kerne sind nicht zum Verzehr geeignet. Für unsachgemäße Anwendung wird keine Haftung übernommen.